Wechseln zu:

 
   

Allgemeines.

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!? Leider stimmt das nicht immer. All zu oft liegt dort ein nicht passender Sattel, auf dem im schlechtesten Fall ein nicht gymnastizierter Reiter sitzt. In solchen oder ähnlichen Fällen– immer dann wenn das Pferd durch äußere Faktoren negativ beeinflusst wird - ist eine osteopathische Behandlung sinnvoll. Allerdings ist die Behandlung nur von Erfolg gekrönt, wenn sich auch die äußeren Faktoren positiv verändern. Ob Dressur, Spring, Fahr, Western, Distanz, Voltigier, Arbeits- oder Freizeitpferd. Nur ein körperlich und geistig gesundes Pferd zeigt Leistung und Freude an der Arbeit mit dem Menschen. Um die Gesundheit ihres Pferdes zu erhalten ist eine Zusammenarbeit zwischen Besitzer, Tierarzt, Zahnarzt, Hufschmied, Sattler, Trainer, Pferdeosteopath und dem Futtermeister sinnvoll.



  Katrin Oidtmann  
Marienstraße 43
Gewerbepark Marienhof
41836 Hückelhoven-Hilfarth